Anionenaustauscher, schwach basisch, 20 Liter


Anionenaustauscher, schwach basisch, 20 Liter

(Zubehör: Standard)

Auf Lager
innerhalb 2 -3 Tage Tagen lieferbar

358,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 22 kg


 

Anionenaustauscher, schwach basisch,    20 Liter

  Höhe 120 cm, Deckeldurchmesser 17 cm, Schlauchanschluss: 12/16 mm Aquarienschlauch

Der Anionenaustauscher wird vor allem bei der Vollentsalzung benutzt, um hinter dem Kationenaustaucher auch die Anionen herauszufiltern.

Anionen sind negativ geladene Ionen wie z.B. Nitrat, Phosphat, Sulphat, Chlorid, Hydrogenkarbonat usw.

Man unterscheidet schwach basische Anionenaustauscher und stark basische. Der Unterschied ist eigentlich nur, dass der schwach basische die Kieselsäure und die Kohlensäure nicht  herausfiltert, der stark basische Filter entfernt beide. Aquaristisch spielt das normalerweise keine Rolle, da die Kohlensäure (Kohlendioxid) ohnehin an die Atmosphäre entweicht und die geringe Menge Kieselsäure die Leitfähigkeit kaum erhöht. Der schwach basische Austauscher hat dafür eine etwas höhere Gesamtleistung.

Mit dem Kationenaustauscher zusammen liefert der Anionenaustauscher ein Wasser von ca. 10µS/cm Leitfähigkeit (nach Durchlüften), was etwa einem Drittel Grad Gesamthärte entspricht.

Selbst extremste Weichwasserfische kann man in so einem Wasser nachziehen.

Zum Ansetzen von Seewasser empfiehlt es sich, das Wasser durch einen Vollentsalzer mit stark basischem Anionenaustauscher zu entsalzen. Alle Schwermetalle, Nitrate, Phosphate und die Kieselsäure werden damit restlos entfernt. Vergiftungen der empfindlichen Seewassertiere und ausuferndem Algenwachstum wird so entgegengewirkt.

>>siehe auch Vollentsalzer in unserem Shop<<

Der obere Deckel ist mit einem 3/4 Zoll Gewindestopfen versehen, der zum Wechsel des Harzes herausgedreht werden kann.

In der Auswahl unten können Sie die Filtersäule auch  mit einem Entlüftungshahn ordern oder in einer Version bei der der obere Deckel abgeschraubt werden kann.

Der Entlüftungshahn wäre evtl. wichtig, wenn die Säule fest eingebaut ist. Normalerweise wird die Säule entlüftet indem man von Anschluss  B nach A das Wasser hindurchlaufen laesst, die Luft entweicht dann durch den Anschluss A.

Der abschraubbare Deckel erleichtert den Harzaustausch, z.B. wenn vogesehen ist das Harz öfter zu wechseln.

Eine ausführliche Gebrauchsanleitung liegt bei.

Der Filter wird regeneriert ausgeliefert und ist sofort einsetzbar.

Natürlich bieten wir für alle von uns verkauften Filter einen Reparatur- und Regenerierservice an.

Sie brauchen Sondermasse? - bitte anfragen

Mehr Info: Tel. 0911 453296

Weitere Produktinformationen

Zubehör Standard

Auswahl: Anionenaustauscher, schwach basisch, 20 Liter

Artikel-Nr. Zubehör Preis
16013-0001 Standard 358,00 *
16013-0002 mit Entlüftung 368,00 *
16013-0003 verschraubbar 367,00 *
16013-0004 verschraubbar mit Entlüfung 377,00 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Diese Kategorie durchsuchen: Anionenaustauscher, schwach basisch